static goodbye

Justaloud.com hat seine Tore geschlossen!

Lieber Justalouder,

wie wir es dir in der letzten Zeit angekündigt haben, müssen wir dir leider heute die endgültige Schließung von Justaloud.com bekannt geben. Unser Dank gehört dir und den vielen Mitgliedern, die Justaloud.com zu dem einzigartigen Musikerlebnis gemacht haben, das es über die ganzen Jahre für seine Musikfreunde und Künstler war. Ohne dich und ohne sie wäre das Projekt nicht möglich gewesen.

Das Ziel von Justaloud.com war frischen Wind in den Online-Musikmarkt zu bringen und ihn neu zu gestalten. Aber auch wir mussten uns täglich mit den schwierigen Gegebenheiten auseinandersetzen. So hat sich in den letzten Jahren ein Trend abgezeichnet, der uns vor unlösbare Probleme gestellt hat. Zu Beginn von Justaloud.com galt der Grundsatz, dass wir als Betreiber nur gegen Verstöße auf Justaloud.com vorgehen mussten, über die wir informiert wurden. In Zukunft hätten wir auch präventiv tätig werden müssen. Wir hätten also dafür sorgen sollen, dass es erst gar keine Verstöße hätte geben können. Diese Regelung betrifft mehrere Rechtsgebiete, vor allem aber das Urheberrecht. Die Konsequenz wäre gewesen, dass wir alle neu hochgeladenen Inhalte selbst hätten überprüfen müssen. Sogar große Plattformen wie Youtube äußern große Zweifel an der Durchführbarkeit dieser Regelung. Für eine kleine Plattform wie Justaloud.com ist sie eine technologische und personelle Herausforderung, die nicht zu bewältigen gewesen wäre.

Aus diesem Grund sahen wir uns dazu gezwungen unseren Service einzustellen. Sämtliche Inhalte, sowie alle Funktionen der Plattform wurden gelöscht und abgeschaltet.
Bitte setze dich per Mail unter info@justaloud.com mit uns in Verbindung bei Fragen zu deinem Account. So können wir dir am einfachsten helfen.

Wir wünschen dir alles Gute und bedanken uns für deine Unterstützung und die schöne Zeit.

Dein justaloud.com – Team